Investieren Sie jetzt in Ihre Gesundheit.

Mehr Lebensqualität aus dem Herzen der tiroler Alpen.

Unsere Kunden die bereits Zirbenmöbel zu Hause haben sind begeistert. Besser schlafen und durchschlafen sind nur ein paar Vorteile von denen unsere Kunden schwärmen. Überzeugen Sie sich selbst.

Zirbenwald

Holen Sie sich jetzt Ihr Stück Natur nach Hause.

Zirbenholz wirkt sich positiv auf den menschlichen Organismus aus und gibt Ihnen damit mehr Lebensqualität in Ihrem zu Hause. 

Zirbenholz eignet sich für folgende Möbel:

  • Betten
  • Schränke
  • Side- und Highboards
  • und vieles mehr

Zirbenbett

Zirbenbett1
Zirbenbett2
Zirbenbett3

In unserer hauseigenen Schreinerei fertigen wir Ihr persönliches Zirbenbett ganz nach Ihren Wünschen mit authentischer Baumkante – ebenso wie die restliche Schlafzimmer-Einrichtung. 

Ihre Vorteile im Überblick

  • endlich wieder gesund und erholsam schlafen
  • bessere Nachterholung
  • mehr Energie
  • himmlisch träumen mit Zirbenholz
  • schont das Herz-/Kreislaufsystem
  • befreit atmen

Durch Ihre Antworten können wir Ihre individuellen Zirbenmöbel planen.

Referenzen

Frei nach dem Motto “Geht nicht, gibts nicht.” wird mit Ihnen gemeinsam die passende Lösung für Ihr Heim gesucht. 
In unserem Wohnblog finden Sie eine Auswahl unserer bisherigen Projekte. Hier die Highlights aus dem Bereich Zirbenmöbel:

Die Investition in Ihre Gesundheit: Zirbenmöbel.

Einmal Zirbe – immer Zirbe. Unsere Kunden, die bereits Zirbenmöbel haben sind vollkommen begeistert.

Die Zirbe gehört zur botanischen Familie der Kiefern und ihr Verbreitungsschwerpunkt liegt in den Zentralalpen von rund 1500 m bis 2600 m. Ein Zirbenbaum wird im Durchschnitt 200 bis 400 Jahre alt und sein Wachstum ist stark von den Witterungseinflüssen geprägt.

Die Menschen aus den Zirbenregionen verwenden seit Jahrhunderten das wohlriechende Holz für Betten, Kinderwiegen, Wandverkleidungen und komplette Einrichtungen. 

Die Zirbe und ihre Wirkung

Was die Menschen in der Alpenregion schon lange wissen untersucht die Wissenschaft seit gut 10 Jahren. Die Erkenntnisse aus einer speziellen Studie dürfen zwar für Werbung von Unternehmen nicht verwendet werden, aber die sehr positive Wirkung der Zirbe hat sich natürlich inzwischen rumgesprochen und deswegen wird die Zirbe sogar das “Gold” der Alpen genannt. 

Merkmale der Zirbe

Die pinus cembra – sprich die Zirbelkiefer kann bis zu 25 Meter hoch werden. Das sehr aromatisch duftende Zirbenholz wird in der Schreinerei für die Fertigung von hochwertigen Möbeln und Inneneinrichtungen verwendet. 

Es duftet herrlich aromatisch, hat einen schmalen gelblichen Splint, ist leicht und gut zu bearbeiten. Die zahlreichen festverwachsenen Äste der Zirbe bedeuten für das Holz keine Qualitätsminderung, sondern ganz im Gegensatz zu anderen Holzarten. Durch die Äste entsteht eine besonders schöne Zeichnung und auch der besondere Duft hat hier seinen Ursprung. 

Was bewirkt die Zirbe?

Unsere Kunden berichten von einer besseren und erholsameren Nachtruhe, denn die ätherischen Öle im Harz sollen einen gesunden und tiefen Schlaf fördern. 

Bei den Teilnehmern der Studie wurden bis zu 3.500 Herzschläge pro Nacht weniger gemessen, das heißt, dass die ätherischen Öle für mehr Entspannung und Ruhe verantwortlich sein sollen. Zudem soll sich durch den einzigartigen Geruch die Erholungsphase im Schlaf verlängern. Das bedeutet eine positive Wirkung auf unser Nervensystem und die Reduktion von Stress. Im Zusammenhang mit der Studie wurde bei Wetterfühligen Menschen, die im Zirbenbett geschlafen haben festgestellt, dass sie weniger sensibel auf die Veränderung des Luftdrucks oder die Luftfeuchtigkeitsveränderungen reagiert haben. 

Bei all den positiven Effekten der Zirbe kann sie keine medizinische Behandlung ersetzten, sondern lediglich zu mehr Wohlbefinden verhelfen. 

Betriebsinhaber & Schreinermeister
Christian Schosser
Industriestraße 2 | 94508 Schöllnach
Mobil: 0160 96083445
E-Mail: info@schosser-raumkonzepte.de